Physiotherapie

Physiotherapie wird sowohl zur Behandlung und Rehabilitation von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats, als auch zur Prävention und Gesundheitsförderung eingesetzt.

 

Auf Basis einer ausführlichen Erstanamnese inklusive Bewegungsdiagnostik, werden gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten Therapieziele formuliert und der weitere Behandlungsplan besprochen. Neben passiven physiotherapeutischen Behandlungstechniken, stehen vor allem aktive Bewegungsübungen zur Mobilisation und Kräftigung des Bewegungsapparates im Mittelpunkt der Behandlung. Unterstützt werden diese durch ein individuell angepasstes Heimübungsprogramm. Dieses soll es Patientinnen und Patienten ermöglichen die Therapieinhalte in den Alltag zu integrieren und den Behandlungserfolg somit zu steigern.

 

Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen vor allem in den Bereichen der Orthopädie, Traumatologie, Sportphysiotherapie und Gynäkologie. Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

  • Behandlung nach Verletzungen und unfallchirurgischen Eingriffen
  • Präoperative und postoperative Physiotherapie
  • Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparats
  • Prävention und Rehabilitation im Hobby- und Breitensport
  • Gangdiagnostik und Gangrehabilitation
  • Gesundheitsförderung im Alltag und am Arbeitsplatz
Physiotherapie Klagenfurt Waidmannsdorf Schmerztherapie Bewegungstherapie
Physiotherapie Klagenfurt Waidmannsdorf Schmerztherapie Bewegungstherapie


Stosswellentherapie

Stoßwellen sind energiereiche, höhrbare Schallwellen und werden in der Medizin bereits seit 1980 unter anderem zur Auflösung von Nierensteinen eingesetzt. Im Bereich der Physiotherapie wird die Stoßwellenbehandlung vor allem zur Regeneration krankhafter Veränderungen von Sehnen, Bändern, Gelenkskapseln und Muskeln eingesetzt. Sie ist eine weitestgehend nebenwirkungsfreie Methode welche neben der Intensivierung des Stoffwechsels vor allem die Freisetzung von Wachstumsfaktoren, Förderung der Zellregeneration sowie Schmerzlinderung zum Ziel hat. Zur Anwendung kommt die Stoßwellentherapie unter anderem bei folgenden Krankheitsbildern: 

  • Achillodynie
  • Fersensporn
  • Tennisellbogen
  • Tibiakantensyndrom
  • Läuferknie
  • Tendinosen der Schulter
  • Kalkschulter
  • uvm.
Stoßwellentherapie Stoßwelle Klagenfurt Kärnten ESWT
Stoßwellentherapie Stoßwelle Klagenfurt Kärnten ESWT


Geburtsvorbereitung & Rückbildungsarbeit

Eine physiotherapeutische Behandlung während der Schwangerschaft und nach der Geburt hilft dabei Beschwerden zu mildern oder sogar vorzubeugen.

 

Im Fokus der Geburtsvorbereitung stehen dabei die Prävention und Behandlung von schwangerschaftsbedingten Schmerzen, Haltungsschulung, Atemtherapie, präventives Beckenbodentraining und ein allgemeines Training der Muskulatur, welche durch die Schwangerschaft besonders belastet wird.

 

Die Rückbildungsarbeit erstreckt sich über das Früh- und Spätwochenbett. Sie unterstützt sowohl die Wundheilung, als auch die strukturellen und funktionellen Rückbildungsvorgänge des Körpers optimal. Im Mittelpunkt stehen die Sensibilisierung und Reaktivierung der Rumpfkapsel- und Beckenbodenmuskulatur welche zur Vorbeugung und Behandlung von Rücken- und Beckenschmerzen, Inkontinenz und auch für die Rückbildung von Rektusdiastasen eingesetzt werden. Auch ein progredienter Trainingsaufbau bis zum Wiedereinstieg in den Sport gilt als Ziel der physiotherapeutischen Rückbildungsarbeit.

Physiotherapie in der Schwangerschaft Training Geburtsvorbereitung Klagenfurt
Physiotherapie Rückbildungsarbeit Beckenboden Rektusdiastase Rückbildung Klagenfurt


Klassische Massage

Die Massage kann die physiotherapeutische Behandlung optimal ergänzen, aber auch präventiv zum Einsatz kommen. Durch die manuelle Behandlung mit Öl wird die Muskulatur erwärmt, Verspannungen werden gelöst und die Durchblutung  sowie der Abtransport von Stoffwechselendprodukten werden gefördert.

Klagenfurt Massage Heilmassage Faszien Faszienfitness Entspannung Triggerpunkttherapie
Faszienbehandlung Läuferknie Runnersknee